story

»Ihr könnt eurem Schicksal nicht entkommen. Niemand kann das.«
Der alte Mann

Sieben Jahre sind seit dem Abenteuer von The Sands Of Time vergangen. Der Prinz ist älter, wirkt aber auch gehetzt und unruhig, denn bösartige Kreatur hat sich an seine Fersen geheftet. Der Dahaka. Diese Bestie ist der Wächter der Zeit und entfernt alles, was nicht in den passenden Zeitstrang gehört. Da der Prinz mit Hilfe des Sandes die Zeit zurückgedreht hatte, hat er sich selbst auf die Liste der Ziele des Dahakas befördert. Dieser wird erst ruhen, wenn er den Prinzen gefunden und vernichtet hat, selbst wenn er diesem bis ans Ende der Welt folgen müsste.
In seiner Not sucht der Prinz seinen alten Mentor auf, der ihn aufklärt, weshalb er von dem Dahaka überhaupt verfolgt wird. Außerdem berichtet er, dass der Maharadscha einst die Sanduhr von der Insel der Zeit gestohlen habe, wo dieser auch Portale gefunden hat, mit deren Hilfe man durch die Zeit reisen kann. Er erzählt auch, dass der Sand vor langer Zeit von der Herrscherin der Zeit erschaffen worden war. Der Prinz entschließt sich, zur Insel der Zeit zu reisen und mit den Portalen in die Vergangenheit zu reisen, um die Entstehung des Sandes der Zeit zu verhindern, da er denkt, dass der Dahaka ohne den Sand keinen Grund mehr haben wird, ihn zu jagen. Sein Mentor gibt ihm allerdings keine tröstenden Worte mit und meint, dass niemand das Schicksal ändern kann, nichtmal der Prinz selbst.
Mit einem Schiff und einer starken Mannschaft segelt der Prinz los, die Insel der Zeit zu erreichen, doch kurz vor ihrer Ankunft, mitten in einem Sturm, werden sie von einem anderen Schiff angegriffen. Ihre Gegner sind aber keine Menschen, sondern Kreaturen des Sandes, die von einer Frau in Schwarz angeführt werden. Der Prinz kämpft sich zu ihr durch und stellt sich zum Zweikampf, doch er unterliegt ihr und fällt über die Reling des Schiffes ins Meer.
Benommen kommt der Prinz an einem Strand zu sich und sieht auch sein Schiff, dass zerstört wurde. Von der Besatzung fehlt allerdings jede Spur. Auch sein Schwert hat er verloren. Da er die Insel dennoch erreicht hat, gibt er nicht auf und beginnt, die Herrscherin der Zeit zu suchen, um sein Schicksal zu ändern.


Prince-of-Persia.eu and all content is © 2008 by the Prince-of-Persia.eu Team
Powered by Frogsystem 2 © 2007, 2008 Frogsystem-Team
Prince of Persia ® created by Jordan Mechner, developed by Ubisoft, all rights reserved
Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung.